home neue themen neue beiträge suchen registrieren mein Profil faq   AspNetForum v.4.7.1.0

Bewässerungsanlagen Forum

benutzer:
pw:
| passwort vergessen

Rapunzel - alle beiträge nach user

02.03.2008 05:27:21
Einschalten meiner Anlage Hallo

Ich habe eine Beregnung mit 6 Sektionen, diese hat mir voriges Jahr ein Gärtner installiert.
Soweit bin ich zufrieden, aber, wie nehme ich die Anlage in Betrieb, leider meldet sich mein Gärtner nicht bei mir und ich wohne im Süd-burgenland und brauche schon dringend Wasser im Garten.

Danke für Ihre Hilfe, Mfg. Kappelsberger
02.03.2008 08:25:02
Einschalten meiner Anlage Hallo und Danke für die schnelle Nachricht.

Ich habe ein Steuergerät auf dem der Name Water Master steht, es hat 8 Schieber, mit denen kann ich die minuten einstellen.
Was Sie mit den Magnetventilen meinen weis ich nicht genau, kann es sein das Sie die grauen Teile mit dem schwarzen runden Kopf meinen, davon habe ich auf der Aussenmauer 6 Stück, Orbit steht darauf.
Ich gieße mit Leitungswasser welches ich im Keller aufdrehen muß, die Wasserhähne habe ich schon geschlossen, aber es rinnt mir überall wasser raus, aus den Sprinklerdüsen und aus den grauen Magnetventilen.

Danke für Ihre Mühe. Kappelsberger
03.03.2008 09:54:58
Einschalten meiner Anlage Nochmal Hallo

Also, ich befürchte das diese Ventile kaputt sind, weil ich diese undichten Stellen nur bei zwei von den 6 Stk. habe und das wasser aus einer Stelle rausspritzt die bei den anderen Ventile dicht ist, was kann ich da tun.
Den schwarzen Hebel haben diese Ventile, die sind zu, wenn ich sie öffne fließt das Wasser durch, diese waren auch zu.
Über das Steuergerät habe ich mich noch gar nicht drüber getraut, es ist abgeschaltet, zuerst würde ich die Anlage gerne dicht bekommen.

Danke für Ihre Hilfe, Liebe Grüße, Kappelsberger
04.03.2008 22:49:43
Einschalten meiner Anlage Guten Morgen

Ich bin mir jetzt sicher das diese Ventile kaputt sind.
Ich kann sogar einen kleinen Riss sehen, ich nehme nicht an das man das kleben oder zuschweissen kann?
Die Länge des Ventils ist 11,8 cm und der Teil wo es angeschlossen ist hat es 2,5 cm.
Danke, Mfg. Kappelsberger
seiten: 1